Kontakt
Allgemeiner Kontakt
T: +49 5971 798 - 0
E: mail@ktr.com

bis zu 12 kN je Belag

EMB-STOP XS-P-xx-F passive, federbetätigte Schwimmsattelbremse

Elektrische, passive Scheibenbremse (Notstop-Bremse)

Bei der passiven Schwimmsattelbremse EMB-STOP XS-P-xx-F handelt es sich um eine elektrische Scheibenbremse (Wellenbremse).

Die elektromechanische Scheibenbremse EMB-STOP XS-P-xx-F zeichnet sich durch ihre sehr schnelle Reaktionszeit aus. Dadurch ist sie besonders als Not-Stopp-Industriebremse geeignet.

Die Bremse lässt sich einfach auch manuell lüften; somit kann im Notfall eine Last sicher abgelassen werden, sofern die Bremse zugänglich ist.

EMB-STOP als Gefahrenbremse oder Sicherheitsbremse: Die Sondervariante mit 14ms Einbremszeit wird zum Beispiel als Gefahrenbremse oder Sicherheitsbremse in Spezialmaschinen und Textilmaschinen eingesetzt.

Eigenschaften der passiven, federbetätigten Scheibenbremse EMB-STOP XS-P-xx-F:

  • elektrisch (elektromechanisch)
  • (passiv) federbetätigt
  • Scheibenbremse / Wellenbremse
  • Schwimmsattelbremse
  • Klemmkraft bis zu 12 kN je Belag
  • Reaktionszeit ca. 100ms
  • wartungsarm

Scheibenbremsen und Kupplungen von KTR:

Der Kunde profitiert davon alles aus einer Hand zu bekommen, so besteht die Möglichkeit unsere Scheibenbremsen mit unseren Kupplungen zu kombinieren.

Die elektrische Schwimmsattelbremse EMB-STOP XS-P-xx-F ist mit folgenden Kupplungen kombinierbar:

  • ROTEX SBAN (Klauenkupplung mit Bremsscheibe)
  • POLY-NORM ADR-SBA (Wellenkupplung mit Bremsscheibe) 
  • REVOLEX KX-D SB (Bolzenkupplung mit Bremsscheibe)
Eigenschaften
  • Klemmkräfte bis zu 12 kN
  • Federbetätigt (Fail-Safe), elektromechanisch gelüftet
  • Extrem schnelle Einbremszeit , Standard 100 ms, Option 14 ms
  • Mechanische manuelle Betätigung/Lüftung möglich
  • Integrierte Schalter/Sensoren: "gelöst", "Verschleiß"
  • „Plug 'n Play“ - wartungsarm
  • Einfacher Belagtausch
  • Geeignet für raue Umgebungsbedingungen
  • Variable Klemmkrafteinstellung ab Werk
  • Große Belagfläche für geringe Flächenpressung und geringen Verschleiß
  • Kombinierbar mit unseren Kupplungen ROTEX SBAN, POLY-NORM ADR-SBA und REVOLEX KX-D SB
Produktanfrage senden
  • Verschiedene AC- und DC-Antriebsversionen
  • Angepasste Belagwerkstoffe für verschiedene Einsatzfälle 
  • Für Tieftemperaturanwendungen auf Anfrage
  • Individuelle mechanische Schnittstellen auf Anfrage 
  • ROTEX SBAN
  • POLY-NORM ADR-SBA 
  • REVOLEX KX-D SB

Weitere Produkte aus dem Bereich "EMB-STOP Passive, elektrische Schwimmsattelbremsen"