Kontakt
Vertrieb BoWex®
T: + 49 5971 798-0
E: sales@ktr.com

Technik BoWex®
T: +49 5971 798-357
E: info-bowex@ktr.com

300 - 6.600 Nm

BoWex® FLE-PAC drehsteife Flanschkupplung

Die Ausführung BoWex FLE-PAC Bogenzahn-Flanschkupplung ist eine Weiterentwicklung der BoWex FLE-PA für den Einsatz an Verbrennungsmotoren und Hydraulikpumpen.

Der Anschlussflansch ist bei dieser Bauform aus einem hochwertigen Kohlefaserwerkstoff, wodurch hervorragende Verschleißeigenschaften und eine hohe Lebensdauererwartung der Flanschkupplung erreicht werden. Des Weiteren weist die Flanschkupplung eine hohe mechanische Bauteilfestigkeit und Wärmeformstabilität auf.

Die Bogenzahn-Flanschkupplung kann sehr variabel gestaltet werden. Zum einen sind die Anschlussmaße des Flansches gemäß SAE-Norm sowie Sonderabmessungen als einteilige Bauweise verfügbar und die Stahlnaben können aus dem breiten Standard-Produktportfolio der BoWex Wellenkupplungen in jeglicher Ausführung kombiniert werden.

Eigenschaften
  • Drehsteife / drehstarre Bogenzahn-Flanschkupplung
  • Für den Schwungradanbau von Verbrennungsmotoren und Hydraulikpumpen
  • Hohe Drehfedersteife, resonanzfreier Betrieb
  • Wartungsfrei durch Werkstoffpaarung Kunststoff/Stahl
  • PAC-Flansch mit hoher mechanischer Festigkeit
  • Hervorragende Verschleißfestigkeit bei höherer Beanspruchung
  • Flanschabmessungen nach SAE oder in Sonderausführung ohne Zusatzadapter
  • Drehmomente von 300 bis 6.600 Nm
  • Lieferbar für SAE- und DIN-Pumpenzahnwellen
  • Max. Drehmoment 6.600 Nm
  • Max. Umfangsgeschwindigkeit vmax=67 m/s
  • Max. Bohrungsdurchmesser 125 mm
Produktanfrage senden
  • Pumpenanbauflanschen
  • MMC-Kühlern

Die glatte, harte Oberfläche (kristalliner Struktur) sowie die hohe Wärmebeständigkeit und Widerstandsfähigkeit gegen Schmierstoffe, Kraftstoffe, Hydraulikflüssigkeiten, Lösungsmittel usw. machen Polyamid zu einem idealen Werkstoff für gleitbeanspruchte Bauteile, insbesondere für den Kupplungsbau.

Weitere Produkte aus dem Bereich "BoWex FLE-PA drehsteife Flanschkupplung"