Kontakt
Allgemeiner Kontakt
T: +49 5971 798 - 0
E: mail@ktr.com

Klemmkräfte bis zu 106 kN

KTR-STOP® YAW S Azimutbremse (Yaw-Bremse)

Haltebremse für Drehantriebe

Bei der YAW-Bremse KTR-STOP® YAW S handelt es sich um eine Azimutbremse, die meist als Haltebremse für Drehantriebe eingesetzt wird.

Auf Bauraum getrimmte Ausführung, die Überwiegend als Haltebremse an Drehantrieben (z. B. Drehkranz am Bagger) zum Einsatz kommt. Die Größe kann in der Ausführung mit Rückziehfedern auch als Betriebsbremse genutzt werden.

Eigenschaften der Azimutbremse (YAW-Bremse) KTR-STOP YAW S:

- Hydraulisch
- Aktiv
- Scheibenbremse
- Festsattelbremse
- Klemmkraft bis 106 kN

Eigenschaften
  • Azimutbremse / Yaw-Bremse
  • Als Haltebremse oder Betriebsbremse einsetzbar
  • Klemmkräfte bis zu 106 kN
  • Hohe Leistungsdichte
  • Niedriger Wartungsaufwand
  • Leckölanschlüsse auf der Rückseite der Bremse
  • Kompakte Bremsenausführung
Produktanfrage senden
Downloads

Weitere Produkte aus dem Bereich "Azimutbremsen / YAW-Bremsen"