Wybierz lokalizację i język
  1. Home
  2. Produkty
  3. Technika przeniesienia napędu i połączenia wałów
  4. Sprzęgła
  5. Bezluzowe sprzęgła do serwonapędów / sprzęgła łączące wały
  6. ROTEX® GS bezluzowe sprzęgła do serwonapędów
  7. ROTEX® GS ZRS
Product picture ROTEX GS ZRS backlash-free intermediate shaft coupling

ROTEX® GS ZRS

0 - 365 Nm / bezluzowe sprzęgło z wałem pośrednim umożliwiające połączenie ze wszystkimi piastami ROTEX GS w danym rozmiarze

Die ROTEX GS ZRS ist eine spielfreie Zwischenwellenkupplung, die speziell entwickelt wurde, um kundenspezifische Wellenabstände zu überbrücken.

Hochfestes Aluminium-Zwischenrohr für maximale Steifigkeit
Das Herzstück der ROTEX GS ZRS ist ihr Zwischenrohr aus hochfestem Aluminium, das eine erhöhte Torsions- und Biegesteifigkeit bietet. Dieses Zwischenrohr besteht aus einem Profil, das ein Innenrohr über Stege – die ROTEX GS-Nocken – mit einem Außenrohr verbindet.

Überragende Leistung bei minimaler Durchbiegung
Dank der Konstruktion mit geringer Durchbiegung überbrückt die ROTEX GS ZRS Wellenabstände von bis zu 4.000 mm. Im Vergleich zu herkömmlichen Zwischenrohrkupplungen aus Aluminium- oder Stahlrohr kann die Drehzahl in Bezug auf das Wellenabstandsmaß wesentlich höher ausfallen.

parametry

  • do łączenia wałów będących w niestandardowych odległościach od siebie

  • rura pośrednia elastycznie łożyskowana w wieńcu zębatym GS i demontowalna promieniowo

  • dobra zdolność do kompensacji odchyłek i charakterystyka tłumienia dzięki zastosowaniu dwóch łączników elastycznych (sprzęgło dwukardanowe)

  • • Jednoczęściowy element pośredni wykonany z profilu aluminiowego

  • Możliwość wykonania obróbki końcowej przez klienta

Flexibles Design für individuelle Anforderungen

Die Länge des Zwischenrohrs kann kundenspezifisch angepasst werden, wobei die innenliegende Nockengeometrie auf der gesamten Länge erhalten bleibt. Dadurch kann die ROTEX GS ZRS optimal an die spezifischen Anforderungen Ihrer Anwendung angepasst werden. Eine kundenseitige Endbearbeitung ist ebenfalls möglich.

Die ROTEX GS ZRS bietet  verschiedene Zahnkranzhärten, die von weichen 92 Sh-A Zahnkränzen bis zu drehsteifen 57 Sh-D Zahnkränzen reichen. Bei erhöhtem Bedarf an Drehsteifigkeit kann auch der 64 Sh-D GS Zahnkranz eingesetzt werden.

Szczegóły produktu