KTR Systems GmbH | Carl-Zeiss-Straße 25 | 48432 Rheine | T +49-5971798-0 | F +49-5971798-698

KS ist 1996 auf Initiative der KTR Kupplungstechnik GmbH in Deutschland gegründet worden, um die starke Nachfrage nach Ölbehältern in Europa durch eine eigene Fertigung zu bedienen. Die KTR selbst ist seit 1959 ein weltweit agierendes und wachstumsorientiertes Familienunternehmen in der Antriebstechnik mit gut 850 Mitarbeitern.

Startpunkt der Zusammenarbeit von KS und KTR war die Herstellung von Stahlbehältern für die Ölhydraulik. Diese werden auch heute gemeinsam mit einem umfangreichen Programm für die Stationär- und Mobilhydraulik über die KTR-Verkaufsorganisation in Europa vertrieben.

Parallel zu den Aktivitäten im Stahlbehälterbau hat KS das Produktportfolio um weitere anspruchsvolle Bereiche erweitert. So werden heute auch kundenspezifische Behälter bis 130.000 Liter gefertigt. Die Behälter werden heute nicht mehr ausschließlich in der Ölhydraulik eingesetzt, sondern können auch in Verbindung mit anderen Medien eingesetzt werden.

Neben dem Behälterbau werden auch verschiede Rahmen, Gestelle, Kranbrücken, Ölwannen, Silos und Schienenfahrzeugs-Drehgestelle für verschiedene Industriezweige wie z.B. Marine, Luftfahrt, Landmaschinen, Tunnelbau, Bahntechnik, Werkzeugmaschinen und Papiermaschinen produziert.Aktuell beschäftigt KTR Steel Construction im Werk Ozimek ca. 200 Mitarbeiter in Produktion, Konstruktion, Logistik und Verwaltung.

KTR Steel Construction Sp. z o.o.
ul. Kolejowa 146-040 Ozimek
POLSKA
T: +48 77 402 68 50
F: +48 77 465 11 36
E-mail: ktr-ks@ktr.com

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
KTR-360 reporterKTR-360 YEARBOOKS