KTR Systems GmbH | Carl-Zeiss-Straße 25 | 48432 Rheine | T +49-5971798-0 | F +49-5971798-698
KTR-STOP<sup>®</sup> RL

KTR-STOP® RL

Produktmerkmale

  • Rotor Lock für Windkraftanlagen

  • Schließfunktionsüberwachung durch Sensoren

  • Querkräfte bis zu 4.000 kN

Bei dem Rotor Lock handelt es sich um ein Verriegelungssystem, mit dessen Hilfe der Rotor einer Windkraftanlage im Servicefall nach dem Stillsetzen auf mechanischem Wege arretiert werden kann.
Rotor Lock-Systeme sind sowohl in hydraulischer Ausführung als auch mit manueller Betätigung standardmäßig in unterschiedlichen Größen bis zu einem Durchmesser von 300 mm lieferbar.

Share
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
KTR360°