KTR Systems GmbH | Carl-Zeiss-Straße 25 | 48432 Rheine | T +49-5971798-0 | F +49-5971798-698

IntelliRamp®

Produktmerkmale

  • Rampengestützter Bremsprozess

  • Konstantverzögerungsfunktion

  • Konstantzeitfunktion

  • Konstantgeschwindigkeitsfunktion

  • Übergeschwindigkeitsüberwachung

  • Rücklaufsperre

  • Joysticksteuerung

  • Online Remotefunktion

IntelliRamp® ist ein elektronisches Regelungssystem, das programmgesteuert, präzise Bremsvorgänge ermöglicht. In Verbindung mit der IntelliRamp® sind unsere Bremsen somit für den Einsatz in anspruchsvollen Anwendungen geeignet.

Funktionsweise/Aufbau

Herzstück bildet der Steuerungsrechner, der alle Berechnungs- und Überwachungsfunktionen übernimmt, die zur Regelung der Bremssysteme notwendig sind. Bei den hydraulischen Bremssystemen steuert und überwacht die IntelliRamp® zudem auch die Funktion des Aggregates. Hierzu erfasst das System Kennwerte wie Öl-Niveau, Öltemperatur und Hydraulikdruck. Es werden keine weiteren Relais benötigt, was die Verfügbarkeit sowie die Zuverlässigkeit der IntelliRamp® erheblich erhöht. Optional stehen zur Kommunikation auch viele standardmäßige Bussysteme wie z. B. Profibus oder EtherCAT zur Verfügung. Die rampengestützten Bremsprozesse werden über ein kabelbruchsicheres Signal ausgelöst und über einen geschlossenen Regelkreis mit Drehzahl gegen Zeit durchgeführt. Die Rampe wird über eine Nenndrehzahl sowie eine Bremszeit bei Vorliegen dieser Drehzahl definiert. IntelliRamp® ermöglicht die Verwendung von drei Bremsrampen, die individuell einstellbar sind und unabhängig voneinander gestartet werden können: konstante Verzögerung, Konstantzeitfunktion und Konstantgeschwindigkeitsregelung. Das Gesamtsystem verfügt über eine unterbrechungsfreie Spannungsversorgung, um auch bei einem Netzausfall noch einen vollen Bremszyklus ausführen zu können. Somit behält die IntelliRamp® auch bei kritischen Anlagenzuständen immer die volle Kontrolle über das Bremssystem und verhindern so Schäden an der Anlage.

Operation

Die Bedienung des Regelungssystems wird über einen Touchscreen mit Menüführung ausgeführt. Es werden keine weiteren Relais benötigt, was die Verfügbarkeit sowie Zuverlässigkeit der IntelliRamp® erheblich erhöht.

Share
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
KTR360°