KTR Systems GmbH | Carl-Zeiss-Straße 25 | 48432 Rheine | T +49-5971798-0 | F +49-5971798-698

KTR-STOP® M-D

KTR-STOP<sup>®</sup> M-D

Produktmerkmale

  • Klemmkräfte bis 203 kN

  • Kurze Reaktionszeiten aufgrund des kleinen Abstands zwischen Bremsbelag und Bremsscheibe sowie des geringen Ölvolumens

  • Große Belagfläche resultiert in geringer Flächenpressung, geringem Belagverschleiß und geringer Temperatur

  • Niedriger Wartungsaufwand, da es nur wenige bewegliche Teile gibt

  • Leckölanschlüsse verhindern Leckagen auf den Bremsbelag

  • Bremsbeläge aus verschiedenen Materialien lieferbar

  • Leichter Bremsbelagwechsel

  • Geeignet für raue Umgebungsbedingungen

  • Kombinierbar mit unseren Kupplungen ROTEX SBAN, POLY-NORM ADR-SBA, REVOLEX KX-D SB und RADEX-N für Windkraftanlagen

Die Bremszange M-D ist in der Bauform einer Festsattelbremse ausgeführt. Diese Bremse kann mit einer Luftspaltregulierung ausgeführt werden, welche den Luftspalt und somit die Reaktionszeit der Bremse konstant hält. Die Möglichkeit, die Beläge nahezu vollständig zu verschleißen, eröffnet die Option, lange Wartungsintervalle zu ermöglichen und die Betriebskosten zu optimieren.

Bei dieser Bremse handelt es sich um eine typische Betriebsbremse, die auf der Niedermomentenseite Anwendung findet. Alle Merkmale dieser Bremse sind darauf ausgerichtet, unter widrigsten Umweltbedingungen zuverlässig ihren Dienst zu verrichten, dabei aber aufgrund der Konstruktion niedrigste Betriebskosten zu produzieren.

449
Share
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
KTR360°