KTR Systems GmbH | Carl-Zeiss-Straße 25 | 48432 Rheine | T +49-5971798-0 | F +49-5971798-698

Radiale Montage und Demontage, ohne Verschieben der An- und Abtriebsseite

Bei der REVOLEX KX-D Split sind die Nabenkörper in zwei Hälften geteilt.

Dieses Fertigungsverfahren ermöglicht die radiale Montage und Demontage der drehelastischen Bolzenkupplung, ohne dafür die An- und Abtriebsseite demontieren zu müssen. Die Verschraubung der Kupplung erfolgt in Blockmontage.

  • Werkstoff: Stahl
  • Größen: 150 bis 355
  • Drehmomente (TKN): 25.000 bis 350.000 Nm
  • Radial montierbar/demontierbar, ohne verschieben der Aggregate
  • Wartungsfrei
  • ATEX-konform (gemäß der EU-Richtlinie 2014/34/EU)
Share
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
KTR360°