KTR Systems GmbH | Carl-Zeiss-Straße 25 | 48432 Rheine | T +49-5971798-0 | F +49-5971798-698

Antriebskomponenten für Nahrungsmittelmaschinen

Konstrukteure in der Lebensmittelindustrie benötigen ein breites Spektrum von Standardprodukten bis hin zu Sonderlösungen für ganz individuelle Einbausituationen in beispielsweise Bäckereimaschinen, Fleischereimaschinen, Rührwerken und Abfüllanlagen. Hier bieten wir ein umfangreiches Produktprogramm von Antriebskomponenten wie Kupplungen, Spannsätzen und Drehmomentbegrenzern (auch Überlastsysteme oder Sicherheitskupplungen genannt), das den branchenspezifischen Anforderungen wie Korrosionsbeständigkeit, gute Reinigungsmöglichkeiten und „Hygienic Design“ in vollem Umfang entspricht. So wird sichergestellt, dass die Antriebseinheiten die Ansprüche an Sauberkeit und Hygiene von Lebensmittelmaschinen zweifelsfrei erfüllen.

Die Baureihen werden teilweise mit kundenspezifischen, lebensmittelgerechten Beschichtungen ausgestattet oder aus konformen Werkstoffen (insbesondere Edelstahl) hergestellt. Von großer Bedeutung ist dabei der Schutz der Antriebselemente gegen aggressive Reinigungsmittel oder säurehaltige Medien und die Erfüllung der einschlägigen branchenspezifischen Normen und Anforderungen wie FDA und ECOLAB.

Spielfreie Kupplungen für die Lebensmittelproduktion

Die spielfreien Kupplungen in unserem Programm – schwingungsdämpfende ROTEX GS-Wellenkupplungen sowie drehsteife TOOLFLEX-Metallbalgkupplungen und RADEX-NC-Stahllamellenkupplungen – kommen häufig in Lebensmittelmaschinen zum Einsatz. Sie unterscheiden sich unter anderem in Bezug auf Verlagerungsfähigkeit, Drehsteifigkeit, Elastizität und Schwingungsdämpfung.

Der Konstrukteur kann also die am besten geeignete Kupplung für den jeweiligen Anwendungsfall auswählen – auch für anspruchsvolle Aufgaben wie das Schneiden von Fleischwaren oder verfahrenstechnische Prozesse wie Rühren, Mischen, Kühlen, Erhitzen, bei denen oft zusätzliche Eigenschaften von den Kupplungen gefordert werden.

Elastische Kupplungen für Nahrungsmittelmaschinen

Elastische und dämpfende Eigenschaften sind in Einsatzgebieten gefordert, bei denen die Antriebe Schwingungen und Stößen ausgesetzt sind. Für diese Anwendungsfälle eignen sich die Elastomerkupplungen der ROTEX-Baureihen. Diese elastischen Klauenkupplungen für Lebensmittelmaschinen sind je nach Ausführung mit Klemmnabe, Konusklemmring oder Passfederverbindung erhältlich.

Drehmomentbegrenzer für Lebensmittelmaschinen

Um den Antriebsstrang und nachfolgende Maschinenelemente vor Überlast zu schützen, nutzen viele Hersteller von Lebensmittelmaschinen unsere Sicherheitskupplungen. Diese Antriebselemente begrenzen das Drehmoment zuverlässig und entkoppeln bei Überlast Antrieb und Abtrieb. Zudem übernehmen die Kupplungen prozessrelevante Funktionen; so gewährleistet das eingestellte Moment der Kupplung z. B. in Abfüllanlagen der Getränkeindustrie den sicheren Verschluss jeder einzelnen Flasche.

Dem Konstrukteur stehen hier verschiedene Systeme und Baureihen zur Auswahl: RUFLEX-Rutschkupplungen, KTR-SI-Überlastsysteme und spielfreie SYNTEX-Überlastsysteme. Als verschleißfreie Alternative bieten wir MINEX-Magnetkupplungen an. Auch Kombinationen von Wellen- und Sicherheitskupplungen gehören zum Katalogprogramm. 

Kontakt

Branchenmanager In-Haus-Fördertechnik

Branchenmanager In-Haus-Foerdertechnik Rene Edelbusch von KTR Systems GmbH
René Edelbusch
T +49 5971 798-539
r.edelbusch@ktr.com
Anfrage senden

Anwendungsbeispiele für Lebensmittelmaschinen

 
  • Abfüllanlagen
  • Bäckereimaschinen
  • Erhitzungssysteme
  • Fleischbearbeitungsmaschinen
  • Lebensmittelpumpen
 
 
  • Mischer
  • Rührwerke
  • Süßwarenmaschinen
  • Portionierer
 

 

Spielfreie Kupplungen für Lebensmittelmaschinen

Drehmomentbegrenzer / Sicherheitskupplungen für Nahrungsmittelmaschinen

Spannsätze für Lebensmittelmaschinen

Wellengelenke für Lebensmittelmaschinen

Magnetkupplungen für die Lebensmittelindustrie

Antriebslösungen für In-Haus-Fördertechnik

Perfekte Verbindung für In-Haus-Fördertechnik/Intra-Logistik – mit unseren Antriebskomponenten.

Anwendungsbeispiele

Fördern und Lagern

  • Krane
  • Flurförderzeuge
  • Förderanlagen
     

Verpackungsmaschinen

  • Verpackungsmaschinen
  • Multifunktionsmaschinen
  • Etikettiermaschinen
     

Automatisierung

  • Handhabungsgeräte
  • Industrieroboter
  • komplette Systemtechnik
  • Lineareinheiten