Seit über 30 Jahren ist KTR in dieser Branche tätig. Inzwischen entwickeln wir ganze Multifunktions-Baugruppen für den Einsatz in Windenergieanlagen.

Drehsteife, elastische und hochelastische Kupplungen sowie Kühler und hydraulische Bremssysteme – für konstant hohe Leistungen unter widrigen Bedingungen.

C-Teile mit A-Charakter: Denn die richtige Kupplung entscheidet über Dichtungs- und Lagerausfälle sowie Stillstandzeiten und hält damit einen hohen Anteil an den Lebenszykluskosten.

Wenn Produkte, Packeinheiten oder Rohmaterialien in der industriellen Stückgutproduktion bewegt, gehoben oder gefördert werden, kommt die Intralogistik ins Spiel.

Hochdynamische Antriebsbedingungen verlangen ein Kupplungssystem, das funktionsgerecht angepasst und der Antriebsdynamik gewachsen ist.

Seit nahezu 50 Jahren bieten wir der Branche ein stetig wachsendes Programm an Hydraulikkomponenten aus eigener Entwicklung und Fertigung.

Hier bieten wir dem Maschinenbau ein breites und tiefes Angebot an mechanischen Kupplungen, hydraulischen und elektromechanischen Bremsen, Kühlern und Hydraulik-Komponenten.

Raues Meer, Hitze, Kälte, aggressives Salzwasser – unsere Komponenten übertragen hohe Leistungen und bändigen immense Kräfte: Auf Deck. Unter Deck. Im Hafen. Und auf hoher See.

Hochelastische Flanschkupplungen für drehschwingungsanfällige Antriebe und Mehrkreis-Kühler zur bedarfsgerechten Temperaturführung – maßgeschneidert.    

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
KTR360°